Fokussierte Gewebsstimulation mit Biofeedback

ONDAMED® wurde 1993 von Rolf Binder entwickelt und ist eine einzigartige Kombination von fokussierter Gewebsstimulation mit Biofeedback.

ONDAMED® ermöglicht dem Therapeuten einerseits Störzonen, wie zum Beispiel Entzündungen, Narben, degeneratives Gewebe und emotionale Trauma mittels Pulstestung und speziellen Applikatoren aufzuspüren. Andererseits werden durch den Einsatz von spezifischen elektromagnetischen Impulsfrequenzen das Gewebe und das Nervensystem stimuliert.

Diese Stimulierung mit ONDAMED®-spezifischen pulsierenden Feldern, die auf dem Prinzip der elektromagnetischen Induktion beruhen, trägt zur Reduzierung lokaler Stressbereiche und zur Verbesserung des Stoffwechsels und Lymphabflusses bei. In Folge dessen können zum Beispiel akute oder chronische Entzündungen, Schmerzen und Schwellungen reduziert werden.

Der Einsatz der Methode hat sich in den letzten 20 Jahren bei folgenden Krankheitsbildern bewährt:

      • bei akuten und chronischen Erkrankungen
      • bei Verletzungen nach Unfällen, Problemen mit Knochen, Bändern und Gelenken
      • bei funktionellen Blockaden und daraus resultierenden Schmerzzuständen
      • bei Entzündungsprozessen und Infektionen
      • bei Wundheilungsstörungen
      • zur Narbenbehandlung
      • bei Allergien
      • bei Stimmungsschwankungen und zur begleitenden Therapie bei Depressionen.

Das ONDAMED® System lässt sich hervorragend mit anderen Behandlungen, wie z.B. manuellen Therapien, Medikamenten, homöopathischen Mitteln und Nahrungsergänzungsmitteln, kombinieren, was sogar zu einer verbesserten Wirkung führen kann.